05.02.2020

Neuer Wohnraum in Röthenbach an der Pegnitz

Viele haben es schon mitbekommen: Am Kinoberg entstehen bald 34 Neubauwohnungen. Damit gibt die Berger Gruppe die Antwort auf die steigende Nachfrage nach Lebensraum in der Metropolregion.

Wer sich nicht direkt in Nürnberg ansiedeln kann oder möchte, findet in Röthenbach an der Pegnitz attraktive Rahmenbedingungen. Für Familien oder Pendler beispielsweise bietet der Standort viele Vorteile – von der Verkehrsanbindung über die Nahversorgung bis hin zur Verfügbarkeit von Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen. Im Sommer 2020 beginnt die Bebauung des Areals an der Rückersdorfer Straße.

Wohnen auf 35 bis 108 m2

Mit den 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen soll Wohnraum für Singles, Paare und Familien geschaffen werden. Die günstigste Eigentumswohnung gibt es bereits ab 156.200 Euro – einschließlich Terrasse und Garten. Geplant ist die Wohnanlage mit drei modernen Gebäuden und einer Tiefgarage. Die ersten Arbeiten haben bereits begonnen.

Rodung in Röthenbach wird durch Neupflanzung kompensiert

Bei diesem Bauvorhaben geht eine Rodung voraus. Diese wird durch Ersatzaufforstung in der Region allerdings kompensiert. So wird sichergestellt, dass die gerodete Fläche andernorts zum Beispiel durch die Neupflanzung von Bäumen oder Sträuchern für Grünflächen sorgt. Durch diese Regelung kann sowohl gesellschaftlichen und sozialen Bedürfnissen als auch dem Schutz der Umwelt nachgekommen werden. Ein Thema, das die Berger Gruppe ernst nimmt, wie uns Geschäftsführer David Weiland berichtet: „Uns war schon in der Vergangenheit wichtig, bei unseren Bauvorhaben nicht nur auf die Qualität der Immobilien zu achten, sondern auch auf die Erhaltung unserer Umwelt. Das gilt ebenso für die Wohnanlage am Kinoberg.“ Und Geschäftsführer Michael Schmidt ergänzt: „Zu sehen ist dies zum Beispiel bei unserem Projekt Rainwiesenweg 16 in Behringersdorf. Hier haben wir bereits mit zwei Ersttaufforstungsflächen von 1 891 m² und 600 m² in der Gemeinde Leinburg, Ortsteil Gersdorf für Ersatz gesorgt.“

www.berger-gruppe.de

Illustrative Darstellung. Endgültige Bauausführung kann abweichen.