07.08.2019

Wohnidylle im Nürnberger Norden

Verkaufsstart für neue Reihenhäuser in Boxdorf

Eingebettet zwischen satten Feldern und grünen Wiesen der würzig-duftenden Naturidylle des Knoblauchslandes liegt Boxdorf. Auf diesem hübschen Flecken im beliebten Nürnberger Norden wohnt es sich sehr ruhig und naturverbunden. Entsprechend begehrt und rar zeigt sich dort das Angebot an Neubauten.

Die gute Nachricht für all diejenigen, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind: Elf Reihenhäuser sind dort in der Vollmarstraße eben frisch in den Vertrieb gestartet.  "Sie sind ein wahres Juwel, wenn man bedenkt, dass hier so gut wie nichts Vergleichbares angeboten wird“, zeigt sich Michael Kopper, Vorstandsvorsitzender der Schultheiß Projektentwicklung AG zufrieden. „Der Markt ist hier in dem Segment praktisch leergefegt.“ Der Nürnberger Bauträger hat das Grundstücks-Schmankerl erst ganz frisch im  Portfolio. Interessierte können sich also noch für die Objekte vormerken lassen.

Tradition trifft Moderne In der Architektursprache der elf Reihenhäuser finden sich traditionelle und moderne Elemente gekonnt vereint. In ihrem Inneren sind sie mit zirka 130 Quadratmetern Wohnfläche großzügig für Familien zugeschnitten. Die künftigen Bewohner werden zudem mit allerlei Wohnkomfort verwöhnt: Zur gehobenen Ausstattung zählen edle Echtholzparkettböden. Sie zaubern ein warmes, natürliches Ambiente in die Räume. 

Für wohlige Wärme und ein angenehmes Raumklima wird die Fußbodenheizung zuständig sein. Sie wird mit der Kraft der Sonne sowie per Gasheizung betrieben. Elektrische Rollos erleichtern den Alltag. Die Bäder verwandeln sich dank hochwertigen Sanitärausstattungen und Badmöbeln der Firma burgbad zu Wellness-Oasen. Moderne  Einbauküchen bilden das kommunikative Herzstück des Hauses, wo die ganze Familie gerne zusammenkommt. Genauso lässt sich das Freiluftleben in der schönen Jahreszeit auf den nach Süden ausgerichteten Terrassen mit der Familie oder Freunden genießen. Das Highlight: Auf den teilüberdachten Terrassen findet sich an heißen Tagen immer ein schattiges Plätzchen. Was praktisch ist: Beschert uns Petrus regnerisches Wetter, lassen sich zudem die Gartenmöbel und die Outdoor-Küche unter der Überdachung parken.  Sie bietet sich obendrein als Winterquartier für die gut verpackten Gartenmöbel an.

Wohntipp für Familien

Für Familien mit Kindern ist Boxdorf ein geradezu prädestinierter Wohntipp. Der nicht weit entfernte Tennenloher Forst sowie die Brucker Lache bieten sich für Radtouren und Wanderungen mit Kind und Kegel an, die sich bis nach Erlangen ausdehnen lassen. Pferdebegeisterte haben es nicht weit zu den Reitställen gleich im benachbarten Neunhof. Im Ort selbst bietet der Sportverein ASC Boxdorf eine bunte Palette an Sportangeboten. Doch nicht nur das Freizeitangebot kann sich in Boxdorf sehen lassen. Der Ort punktet  zudem mit kurzen Wegen in den Kindergarten sowie zur Friedrich-Staedtler-Schule – einer Grund- und Mittelschule. Das hilft, im hektischen Alltag wertvolle Zeit zu sparen.

Was die Boxdorfer Tag für Tag benötigen, lässt sich innerhalb eines kurzen Spaziergangs in einem Nahversorgungszentrum mit Supermarkt, Bäcker, Drogerie und Apotheke an der Lichtenfelser Straße besorgen. Wer größere Wocheneinkäufe mit dem Auto tätigt, ist in fünf Minuten bei weiteren großen Supermärkten.

Gute Anbindung

Neben der grünen Umgebung profitieren die Boxdorfer noch von einem weiteren strategisch günstigen Lagevorteil: Über die Bundesstraße B4 sind sie in kürzester Zeit mit dem Auto im Herzen Nürnbergs. Wer pünktlich am Arbeitsplatz im Erlanger Süden oder im Siemens Campus sein möchte, muss dorthin eine gute Viertelstunde einplanen. Wer nach Herzogenaurach pendelt, benötigt um die 20 Minuten. Die kurzen Wegstrecken kommen Berufstätigen bestimmt nach einem langen Tag im Büro zugute.

So gesehen fühlt sich in Boxdorf wohl, wer gerne frische würzige Landluft schnuppert, naturverbunden wohnt und dennoch kurze (Arbeits-)Wege nach Erlangen, Nürnberg oder Herzogenaurach zu schätzen weiß. 

Highlights:

  • Offene, fließende Grundrisse mit durchdachten Raumkonzepten (auf Wunsch Planungsvariante mit Duschbad im Dachgeschoss möglich)
  • Hochwertige Badausstattung u. a. von Keuco und burgbad inkl. Handtuchheizkörper, Kristallspiegel u. v. m.
  • Individuelle Planung Ihrer enthaltenen Markeneinbauküche der Firma DIE KÜCHENPLANER habicht+sporer 
  • Wohnkomfort durch elektrische Rollläden, Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung, Echt-Holzparkett und das Multimediapaket „homeway“
  • Liebevoll angelegte Außenanlagen mit nach Süden ausgerichteten Terrassen und Gärten
  • KfW-EE-55 Energiesparhaus

Energieausweis liegt noch nicht vor.

Info & Planeinsicht:

Nach individueller Terminvereinbarung

www.schultheiss-projekt.de